+++ KISS Re 6/6 (Foto: Scio) Anlage Jorissen

RE: Fahrwerk u. Zylinder der BR 53 v. muatai

#21 von Regelspur , 21.09.2011 13:55

Hallo ihr Radreifenisolierer,

in der Galerie sind ein paar Bilder wie ich es mache.





Wenn Konny vielleicht so gut wäre sie hier "in groß" ein zustellen?

Diese Bildergalerie kostet mich mehr Nerven, als der ganze Modellbau!

Ich drehe außen auf den Messing-Radstern und innen in den Radreifen je ein bis zwei Rillen von 0,15 mm Tiefe ein. Dann lege ich einen Kunststoffsreifen (Polystyrol 0,3 mm stark) der auch innen und außen mit einer Vertiefung versehen ist um den Radstern. Dazwischen kommt dann Sekundenkleber-Gel. Der Kleber ist dann auch in den Rillen, wegen des seitlichen Druckes in den Kurven.

Gruß Alfred

 
Regelspur
Mitglied
Beiträge: 52
Registriert am: 10.09.2010


RE: Fahrwerk u. Zylinder der BR 53 v. muatai

#22 von Scio , 21.09.2011 14:35

Und hier die
Fotos von Alfred (BR 85 gestrahlt)
zum Vergrößern!

HINWEIS:
Bitte auf das jeweilige Foto "klicken", dann erscheint es groß - wie in der Foto-Galerie!








Scio, neminem posse beate vivere, ne tolerabiliter quidem, sine sapientiæ studio.
(Ich weiß, dass niemand glücklich oder auch nur erträglich leben kann - ohne Studium der Weisheit; Zitat v. Seneca).

 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.835
Registriert am: 12.10.2010

zuletzt bearbeitet 21.09.2011 | Top

RE: Fahrwerk u. Zylinder der BR 53 v. muatai

#23 von muatai , 21.09.2011 22:47

hallo Alfred.
Coole Idee. Hat mich gleich auf ne andere gebracht, wies funktionieren könnte.
Nut eindrehen in den Laufkranz, n kleinen Rand stehen lassen, damit mans von außen nicht sieht und mit Polystyrolstreifen auffüllen, der etwas übersteht. Dann ne Stufe an der Kante des Radsterns andrehen und einpressen.
Man muß ja nur mal drüber geredet haben, dann kommen die Lösungen von ganz allein.
Herzlichen DAnk für den Denkanstoß
Gruß muatai


muatai  
muatai
Mitglied
Beiträge: 20
Registriert am: 20.09.2011


RE: Fahrwerk u. Zylinder der BR 53 v. muatai

#24 von muatai , 21.09.2011 22:48

P.S. saubere Arbeit Alfred.
RESPEKT!!!


muatai  
muatai
Mitglied
Beiträge: 20
Registriert am: 20.09.2011


RE: Fahrwerk u. Zylinder der BR 53 v. muatai

#25 von Regelspur , 22.09.2011 01:32

Hallo Klaus,

zeig es doch mal wenn Du damit fertig bist und wie Du es gemacht hast.

Gruß Alfred

 
Regelspur
Mitglied
Beiträge: 52
Registriert am: 10.09.2010


RE: Fahrwerk u. Zylinder der BR 53 v. muatai

#26 von muatai , 22.09.2011 08:40

Hallo Alfred.
Hm das könnte etwas dauern, denn momentan bin ich gerade an ner 24er dran und da hab ich die Radsätze schon fertig. Aber wird ja ned die letzte sein die ich baue
Sobald ich eine fertig habe werd ich ihn hier einstellen.
Gruß muatai


muatai  
muatai
Mitglied
Beiträge: 20
Registriert am: 20.09.2011


RE: Fahrwerk u. Zylinder der BR 53 v. muatai

#27 von muatai , 23.09.2011 09:32

So, hab jetzt mal ne Bildergalerie hier eingestellt.
Unter moondragon1 findet ihr n paar bilder von meinen Modellen.
Gruß muatai


muatai  
muatai
Mitglied
Beiträge: 20
Registriert am: 20.09.2011


   

Bahnhof im Rohbau
V320-Eigenbau

++++++ +++++ +++++ +++++ Copyright FOTOS: obere Reihe "Scio", untere Reihe "vt11.5" - Fotos sind nicht frei verfügbar!
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz