+++ KISS Re 6/6 (Foto: Scio) Anlage Jorissen

MODELLVORSTELLUNG: Epoche-III-Güterwagen von MBW

#1 von Scio , 21.04.2017 01:25

Hallo -
Hersteller MBW hat inzwischen schon einige Modelle in 1:32 auf den Markt gebracht, darunter verschiedene Triebfahrzeuge sowie Güterwagen. Nach meinen Infos fanden und finden die Modelle recht guten Anklang. Es sind m. W. hier und da einige "Kinderkrankheiten" bemängelt worden, die aber durchweg seitens dieses Herstellers sowohl kundenfreundlich als auch hinsichtlich veränderter Konstruktion bzw. neuer Bauteile reguliert wurden.

Ich selbst bekam aktuell mein erstes MBW-Güterwagenmodell. Möchte dieses im Folgenden kurz vorstellen.













Ausgezeichnete Verpackung:




Dieses Güterwagenmodell hat eine ansprechende Lackierung: Bläulich-Grau. Auf dem folgenden Foto ist die Lackierung durch ungünstiges Licht nicht so gut wiedergegeben.
Ich werde später noch Außenfotos einstellen, die das Modell fotografisch korrekt und "in besserem Licht" zeigen.

Beschriftung ist korrekt und in der Druckqualität befriedigend.
Der Güterwagentyp Glmhs 50 ist vergleichsweise lang - ein G 10 ist dagegen ein "Wägelchen".





Die Detaillierung der Unterseite (Bremsanlage) ist durchaus bemerkenswert.




Das Modell besitzt eine Kurzkupplungskulisse mit Klauenkupplungen und läuft einwandfrei. Gewichtsmäßig ist das Modell ausreichend.
Diese sog. Bretterwandwagen liefen beim Vorbild in Epoche III oft ziemlich verwittert. Deshalb ist noch eine realistische Patinierung notwendig.

Modell-Preis: rd. 150 €.

Meine persönliche Beurteilung:
Vom Preis:Leistungsverhältnis sehr gut. Optisch und fahrmäßig gelungen. Was will man mehr? Deshalb hier meine Empfehlung!


Slàn leat!
Scio

Nimm Dir Zeit für Deine Träume - bevor die Zeit Dir Deine Träume nimmt!

 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.835
Registriert am: 12.10.2010

zuletzt bearbeitet 25.04.2017 | Top

RE: MODELLVORSTELLUNG: Epoche-III-Güterwagen des Typs Glmhs 50 (BASF) und Gms 54 (BASF), Hersteller: MBW.

#2 von Scio , 25.04.2017 12:37

Hallo - da mir der erste MBW-Güterwagen sehr gut gefällt, orderte ich den zweiten "BASF", das ist der kürzere Wagentyp Gms 54.
Hier die Vorstellung:
































Beurteilung:
Ein gut konstruiertes und optisch gelungenes Modell. Sehr schön u. a. die vorbildnahe Schiebetür-Verriegelung!
Wagen läuft einwandfrei.

Negativ:
a) Zurüstteile sollte der Hersteller m. E. mit einer (jetzt völlig fehlenden) Beschreibung versehen ("Beipackzettel"). Einsteiger in dieses schöne Hobby suchen vermutlich erst einmal, wozu der Stift dient und wo er beim Zurüsten der Klauenkupplungen anzubringen ist. Wobei man auch fragen könnte, warum die Klauenkupplungen (wie bei MÄRKLIN) nicht ab Hersteller MBW bereits angebracht werden.
b) Hinzu kommt, dass die beigefügten Trittbretter nur mit großer Mühe überhaupt anzubringen sind. Man findet nach einigem Suchen im Boden kleine Bohrungen, die offenbar zur Aufnahme der Trittbretthalter bestimmt sind. ABER: Diese Bohrungen sind arg klein, es lässt sich ohne Nachbohren nichts einstecken. Zudem dürfte ein Kleben der Trittbretthaltestangen nicht bei allen Modellbahnern ohne sichtbare "Nebenspuren" am Modellboden abgehen.
c) Persönlich liebe ich solche unnötigen "Fummeleien" bei Fertigmodellen absolut nicht. Bei Bausätzen sieht das anders aus. Ich erwarte, dass ein Hersteller kundenfreundlich agiert und dem Kunden nicht solche "Fummeleien" zumutet.
d) Allerdings ist MBW nicht der einzige Hersteller, der dem Kunden "Fummeleien" zumutet. Seinerzeit hat z. B. KISS sehr gefällige Schwerlasttransportwagen (die Sechsachser) im gehobenen Preissektor (!) herausgebracht, bei denen die Anbringung der Bremserbühne (durch den Kunden) sehr zeitaufwändig war und den Kunden durchweg "nervte".


Slàn leat!
Scio

Nimm Dir Zeit für Deine Träume - bevor die Zeit Dir Deine Träume nimmt!

 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.835
Registriert am: 12.10.2010

zuletzt bearbeitet 25.04.2017 | Top

RE: MODELLVORSTELLUNG: Epoche-III-Güterwagen des Typs Gms 54 (BASF); hier: PATINIERT!

#3 von Scio , 28.09.2017 00:36

Hallo,
den Gms 54 patinierte ich nun (typischer Betriebszustand Epoche 3):

VORHER:


NACHHER:



Ein paar Details vergrößert:


Slàn leat!
Scio

Nimm Dir Zeit für Deine Träume - bevor die Zeit Dir Deine Träume nimmt!

 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.835
Registriert am: 12.10.2010

zuletzt bearbeitet 28.09.2017 | Top

   

WUNDER- CIWL-Waggons
MODELLVORSTELLUNG: Spur-1-Dampflok Baureihe 55 (pr. G 8.1)- PREMIUM-Modell von KM1.

++++++ +++++ +++++ +++++ Copyright FOTOS: obere Reihe "Scio", untere Reihe "vt11.5" - Fotos sind nicht frei verfügbar!
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz