+++ KISS Re 6/6 (Foto: Scio) Anlage Jorissen

NEUHEIT (aus 2016): MÄRKLIN E 94 - das "Deutsche Krokodil" (Beurteilung und Fahrbericht)!

#1 von Scio , 13.04.2017 13:37

Hallo -
seit November 2016 gibt es bei MÄRKLIN die überarbeitete einmalige Neuauflage der HÜBNER-Konstruktion "BR E 94/194" als Epoche-III-Modell und als Epoche-IV-Modell in der epochegerechten chromoxidgrünen Lackierung (RAL 6020).




Da ich aktuell ein DB-Fahrdiorama der Epoche III plane und baue, gehört speziell diese schwere Güterzug-E-Lok dazu.


LINK:
https://www.maerklin.de/de/produkte/spur...eutschen-genen/


Für alle E-94-Fans:
Das Modell ist zur Zeit in der Epoche-III-Version noch werkseitig lieferbar. Die Händlerpreise orientieren sich an der UVP und liegen zwischen 1.890 € und 2.000 €. Großartige Rabatte räumt niemand der bekannten Händler ein.
Die Epoche-IV-Version ist längst werkseitig ausverkauft; vereinzelt bieten Händler das Modell noch (teils hochpreisig) an.
Wer also Interesse hat, der sollte sich beeilen.

Beim HÜBNER-Modell hat man sehen können, dass auch die Second-Hand-Preise sich über Jahre recht stabil entwickelten. Solche aufwändig konstruierten und technisch gut ausgestatteten "Brot-und-Butter-Modelle" sind stets gefragt.
Das zeigt der vergleichsweise rasante Ausverkauf der Epoche-IV-Version nach nur vier Monaten. Ich schätze, dass auch die Epoche-III-Version nach dem Sommer ausverkauft sein wird.

Mein Spur-1-Modell der E 94 (Art.-Nr. 55223) kommt nächste Woche - ich werde es hier vorstellen.

LINK:
https://www.maerklin.de/de/produkte/details/article/55223

Der Test beim Händler ergab, dass es sich bei der Neuauflage um einen wirklichen "E-Lok-Leckerbissen" handelt:
Optisch, funktional und soundmäßig überzeugend.

Attraktive Vorbildfotos finden sich hier:

http://www.voba-medien.de/html/vorbild-baureihe-e94.html


Zusatz-Anmerkung:
Zu diesem Modell der E 94 ließe sich idealerweise z. B. die (kommende) KM1-Lok E 50 121 (Neubaulok der DB ab 1957, Ep. IIIb), RAL 6020 = Chromoxidgrün, Art.-Nr. (NEM) 105052, durchaus epochegerecht gruppieren


Slàn leat!
Scio

Nimm Dir Zeit für Deine Träume - bevor die Zeit Dir Deine Träume nimmt!

 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.835
Registriert am: 12.10.2010

zuletzt bearbeitet 28.04.2017 | Top

RE: NEUHEIT (aus 2016): MÄRKLIN E 94 - das "Deutsche Krokodil"! Vorbildvideo!

#2 von Scio , 17.04.2017 00:27

Hallo -
siehe dieses Vorbildvideo:

https://www.youtube.com/watch?v=Q0NsJShNekM

Der Hersteller "Spur1.at" hat aktuell für die E-94-Fans, die ein Messingmodell dieser Spur-1-Lok bevorzugen, verschiedene Versionen ausgeliefert:
http://spur-1.at/lok/?p=5047
Preis: um 3.400 €


Slàn leat!
Scio

Nimm Dir Zeit für Deine Träume - bevor die Zeit Dir Deine Träume nimmt!

 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.835
Registriert am: 12.10.2010

zuletzt bearbeitet 17.04.2017 | Top

RE: NEUHEIT (aus 2016): MÄRKLIN E 94 - das "Deutsche Krokodil"! Vorbildvideo!

#3 von Scio , 27.04.2017 16:55

Hallo -
nun traf mein E-94-Modell ein.


Gut verpackt mit Umkarton:







Wie üblich: Auf einem Stellbrett aufgeschraubt:














Werde das Modell später noch detaillierter mit weiteren Fotos vorstellen.

Hier erst einmal ein Schnappschuss mit meiner T3.

>>> Extra "düster" aufgenommen, damit die schachtelneue E-Lok etwas besser zur stark patinierten T3 passt.

Erster Eindruck: Hochwertiges, schweres E-Lok-Modell, optisch ein Leckerbissen!


Slàn leat!
Scio

Nimm Dir Zeit für Deine Träume - bevor die Zeit Dir Deine Träume nimmt!

 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.835
Registriert am: 12.10.2010

zuletzt bearbeitet 27.04.2017 | Top

RE: NEUHEIT (aus 2016): MÄRKLIN E 94 - das "Deutsche Krokodil"! Kurztest/Fahrbericht!

#4 von Scio , 28.04.2017 11:07

Hallo -
es folgen ein paar Detailfotos sowie Einblick in die Betriebsanleitung. Am Ende ein kurzer Fahrbericht!







Lokführerfigur in Führerstand 1 ab Werk eingebaut:




Weitere Details:












Betriebsanleitung:







Achtung: "Hände weg" - Stromabnehmer nicht per Hand nach oben ziehen!



















Beurteilung/Fahrbericht:





a) Optik und Detaillierung sind ausgezeichnet
(es handelt sich schließlich um eine nahezu identisch neu von MÄRKLIN aufgelegte HÜBNER-Konstruktion). Für denjenigen, der vorwiegend Messingmodelle gewohnt ist, dürfte die Haptik des Modells ein Kompromiss sein. Denn die von Märklin gewählte sog. Mischbauweise bringt erklärlicherweise beim Anfassen nicht die hochwertige Ausstrahlung eines Messingmodells. Der Aufbau ist aus Kunststoff, der Rahmen und das gesamte Fahrwerk sind überwiegend aus Metall gefertigt. Rein optisch ist das Modell nicht von einem Messingmodell zu unterscheiden. Eine epochegerechte (m. E. sehr sinnvolle) Patinierung verspricht zudem, aus dem "Krokodil" einen wirklichen "Star auf Rädern" zu machen.

b) Bedienung und Fahreigenschaften sowie der Sound begeistern -
die Maschine lässt sich ziemlich einfach aufgleisen, liegt schwer auf der Trasse. Mein Fahrtest geschah mit dem LENZ-DCC-Equipment: Adresse "3" eingegeben und schon ging´s völlig ohne jedes Problem los. Sehr überzeugend alle Funktionen. Besonders kundenfreundlich, dass bereits ab Werk sowohl Fahreigenschaften als auch Soundlautstärke auf die typischen Verhältnisse des privaten Modellbahners abgestellt sind. Das heißt: Kein überlauter Sound, Kriechgang, nicht überschnell in der Endgeschwindigkeit usw. - alles gut voreingestellt. Klasse, denn ich liebe es gar nicht, an einem neuen Modell "rumzufummeln" und alle nur denkbaren Einstellungen neu zu programmieren! Salopp gesagt: Ich bin Modellbahner und kein Digital-Fuzzy!
Die bei den ursprünglichen HÜBNER-Maschinen vereinzelt monierten diffusen Fahrgeräusche sind hier beim MÄRKLIN-Modell nicht detektierbar. Alles einwandfrei.

Fazit:
Nach meiner persönlichen Beurteilung eine Glanzleistung des Marktführers. Sowohl technisch und optisch als auch vom Preis:Leistungsverhältnis her überzeugend. Die Maschine (nur noch wenige Exemplare ab Werk verfügbar) kostet im Handel von rd. 1.800 € bis etwa 1.900 € (vereinzelt werden jetzt schon von Händlern um 2.000 € verlangt).

Für durchweg unter 2.000 € bekommt der Einser ein Super-Modell: Imponierend auf der Trasse anzusehen und anzuhören, zugstark und sicher auch als Second-Hand-Modell später einigermaßen preisstabil.

Gratulation an MÄRKLIN!


Slàn leat!
Scio

Nimm Dir Zeit für Deine Träume - bevor die Zeit Dir Deine Träume nimmt!

 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.835
Registriert am: 12.10.2010

zuletzt bearbeitet 28.04.2017 | Top

   

MODELLVORSTELLUNG: Spur-1-Dampflok Baureihe 55 (pr. G 8.1)- PREMIUM-Modell von KM1.
ALT-DIESEL: Märklins V 36

++++++ +++++ +++++ +++++ Copyright FOTOS: obere Reihe "Scio", untere Reihe "vt11.5" - Fotos sind nicht frei verfügbar!
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz