+++ KISS Re 6/6 (Foto: Scio) Anlage Jorissen

NEU: Lkw in 1:32: OPEL BLITZ 3,0 to - von FOV (Schuco)

#1 von Dr. A. v. Stein ( gelöscht ) , 14.09.2010 20:17

Hi,
neu herausgekommen in 1:32 ist von Forces of valor der WWII-Opel (3,0 to) – Art. 80061:


FOTO Copyright by FOV, urheberrechtlich zulässig abgedruckt als Rezensionsergänzung/Fahrzeugvorstellung.

http://www.schuco-modelle.de/schucomodel...an-3-Ton-C.html


Ein gut detailliertes Metall-Modell, das sich bei Bedarf einfach als Zivilfahrzeug umlackierten lässt.
Wer an Verwendung und Technik interessiert ist, dem empfehle ich das folgende

Buch
"Opel Blitz 3-Tonner"
von Henry Hoppe, erschienen im Jochen Vollert Verlag:

Dr. A. v. Stein

RE: NEU: Lkw in 1:32: OPEL BLITZ 3,0 to - von FOV (Schuco)

#2 von Scio , 19.11.2010 21:35

Guten Tag -
das oben von Al vorgestellte Modell des Opel Blitz 3,0 to in 1:32 beschaffte ich mir nun zweifach.

Bin von dem Modell begeistert; hier Fotos zum Vergleich mit dem Hübner Magirus.
Man muss es nicht als Epoche-II-Militärmodell nutzen, sondern kann durch Umlackieren daraus ein Transportfahrzeug der 50er Jahre machen. Abgebildet ist von mir aber noch die originale Wehrmachtsausführung - frisch aus der Schachtel. Zubehör: Mehrere Benzinkanister, eine Tonne und Kleinteile.

Die Detaillierung finde ich gut; Fahrer ist mit dabei. Vor allem gefällt mir die Plane, die wirklich ziemlich echt wirkt. Und: Das Modell ist relativ robust (teils Metall) und nicht so empfindlich wie die Hübner-Fahrzeuge.













Art. -Nr. 80061 - Preis von 49,95 bis 59,95 €
Günstiger Bezug z. B. über:

MODELLFAHRZEUGE + FLUGZEUGE
Inh: Dipl.-Wirt.Ing. Jörg Pahnhenrich
Moosbeeenweg 8
53842 Troisdorf
E-Mail: info@jan-pa.de


Scio, neminem posse beate vivere, ne tolerabiliter quidem, sine sapientiæ studio.
(Ich weiß, dass niemand glücklich oder auch nur erträglich leben kann - ohne Studium der Weisheit; Zitat v. Seneca).

 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.815
Registriert am: 12.10.2010


RE: NEU: Lkw in 1:32: OPEL BLITZ 3,0 to - von FOV (Schuco)

#3 von Scio , 19.11.2010 23:45

Nachfolgend noch zwei Fotos (auf dem unteren - ohne Spriegel und ohne Oliv-Plane - sieht der Lkw schon etwas ziviler aus):





Scio, neminem posse beate vivere, ne tolerabiliter quidem, sine sapientiæ studio.
(Ich weiß, dass niemand glücklich oder auch nur erträglich leben kann - ohne Studium der Weisheit; Zitat v. Seneca).

 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.815
Registriert am: 12.10.2010

zuletzt bearbeitet 19.11.2010 | Top

Vergleich zweier 1:32-Blitze

#4 von Scio , 20.11.2010 11:57

Für die Opel-Blitz-Fans nachfolgend Vergleichsfotos, denn ich besitze auch den Wehrmachts-Opel-Blitz (auch in 1:32!) von 21th Century (leider nicht mehr im Handel als Bausatz).

Der graue 21th-Century-Blitz ist eine Version mit Heckantrieb, der neue Blitz von Forces of valor (FOV) besitzt Allradantrieb (siehe unteres Foto, da sieht man die Antriebsstränge). Sehr schön übrigens beim 21th-Century-Blitz die filigran nachgebildete Rockinger-Anhängerkupplung.

Es gab zig Versionen des Opel-Blitz (3,0 to).

Im Vergleich der beiden Modelle fällt auf, dass der FOV-Blitz im Führerhaus höher ist. Der 21th-Century-Blitz hat (im Unterschied zum FOV-Blitz) zu öffnende Türen und Motorhauben-Klappen (mit sichtbarem Motor). Die Bracken der Ladepritsche sind beim FOV-Blitz niedriger ausgeführt (alles vorbildgerecht, denn es gab unterschiedliche Ladepritschen bei diesem 3,0-to-Typ).




Scio, neminem posse beate vivere, ne tolerabiliter quidem, sine sapientiæ studio.
(Ich weiß, dass niemand glücklich oder auch nur erträglich leben kann - ohne Studium der Weisheit; Zitat v. Seneca).

 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.815
Registriert am: 12.10.2010

zuletzt bearbeitet 20.11.2010 | Top

Literatur zum Opel-Blitz

#5 von Scio , 20.11.2010 17:40

Neben dem oben von Al vorgestellten Sachbuch zum Opel-Blitz stelle ich hier ein weiteres Buch zum Thema vor, das ich Blitz-Fans wärmstens empfehlen kann!

Titel: Opel Militärfahrzeuge 1906 - 1956
Autor: Eckhart Bartels
Verlag: Karl Müller Verlag, Erlngen
ISBN 3-86070-860-0
Preis: 11,50 Euro
Seitenzahl: 176
Fotos: s/w ca. 250

Mein Rezensions-Urteil:

Text und Fotos sind sehr interessant/aussagekräftig und vermitteln ein gutes Bild der geschichtlichen Zusammenhänge sowie der Technik.









Scio, neminem posse beate vivere, ne tolerabiliter quidem, sine sapientiæ studio.
(Ich weiß, dass niemand glücklich oder auch nur erträglich leben kann - ohne Studium der Weisheit; Zitat v. Seneca).

 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.815
Registriert am: 12.10.2010

zuletzt bearbeitet 20.11.2010 | Top

   

1:34-FORD-Modell: geeignet für 1:32
AUTOMODELLE für Spur 1; z. B. MB 180 "Ponton"

++++++ +++++ +++++ +++++ Copyright FOTOS: obere Reihe "Scio", untere Reihe "vt11.5" - Fotos sind nicht frei verfügbar!
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen