+++ KISS Re 6/6 (Foto: Scio) Anlage Jorissen

Kesselwagen der Bauart "Fuchs"

#1 von V320_Fan , 21.07.2011 18:54

Da ich gerne mehrgleisig fahre, hab ich mal angefangen einen Kesselwagen der Bauart Fuchs zu bauen.
Hier mal eins der seltenen Vorbildfotos.
Alles aus MS-Profilen mit der Flamme verlötet, die Puffer stammen von Hegob und der Kessel ist 75iger Abwasserrohr.
Scio wollte ja noch ein paar Kreationen sehen


Gruß Ingo

Angefügte Bilder:
1.jpg   2.jpg   3.jpg   5.jpg   6.jpg  
 
V320_Fan
Mitglied
Beiträge: 72
Registriert am: 24.09.2010

zuletzt bearbeitet 21.07.2011 | Top

RE: Kesselwagen der Bauart "Fuchs"

#2 von Scio , 21.07.2011 20:02

Ja, super, Ingo - der fehlt noch als Rollmaterial für unsere Eins!
Gute Idee mit dem HT-Rohr als Kessel.

Könnte mir vorstellen, dass der Waggon am Ende so in etwa wie der
tolle BRAWA-Waggon (H0-Modell) aussieht;
der BRAWA-Waggon läuft auch in relativ engen Radien,
die haben das Sechsachs-Problem gut gelöst.



Foto Copyright by BRAWA;
hier urheberrechtlich zulässig abgedruckt im Rahmen der Produktvorstellung.

Mach´ weiter so - fleißig, fleißig !!

Konny


Scio, neminem posse beate vivere, ne tolerabiliter quidem, sine sapientiæ studio.
(Ich weiß, dass niemand glücklich oder auch nur erträglich leben kann - ohne Studium der Weisheit; Zitat v. Seneca).

 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.811
Registriert am: 12.10.2010


RE: Kesselwagen der Bauart "Fuchs"

#3 von V320_Fan , 21.07.2011 20:21

Also den "Schweineradius" schafft er, enger sollte es nicht werden, dann schleifen die Räder am Rahmen


Gruß Ingo

Angefügte Bilder:
7.jpg  
 
V320_Fan
Mitglied
Beiträge: 72
Registriert am: 24.09.2010


RE: Kesselwagen der Bauart "Fuchs"

#4 von V320_Fan , 11.09.2011 22:32

So hier gehts auch weiter...
Bremserbühne, alles aus MS-Profile und verbrannte Finger


Gruß Ingo

Angefügte Bilder:
8.jpg   9.jpg  
 
V320_Fan
Mitglied
Beiträge: 72
Registriert am: 24.09.2010


RE: Kesselwagen der Bauart "Fuchs"

#5 von vt11.5 , 12.09.2011 10:07

Sehr schöne, saubere Arbeit Ingo - Gratulation!

Aber wir sind ja auch nichts anderes von Dir gewöhnt! Freue mich schon auf Dein fertiges Modell.

Gruß und frohes Weiterschaffen - Peter


Du willst mehr? Mehr gibt´s hier:
http://www.spur-1-freunde.de

vt11.5  
vt11.5
Moderator
Beiträge: 348
Registriert am: 09.09.2010


RE: Kesselwagen der Bauart "Fuchs"

#6 von V320_Fan , 16.09.2011 23:30

Na Peter, wird noch ne Wile dauern...
Heut hab ich erstmal aus dem Abwasserrohr einen Kessel gemacht, der sich auf Kesselauflagen aus Resin abstützt,
Es wird aber langsam...


Gruß Ingo

Angefügte Bilder:
13.jpg   10.jpg   11.jpg   12.jpg  
 
V320_Fan
Mitglied
Beiträge: 72
Registriert am: 24.09.2010


RE: Kesselwagen der Bauart "Fuchs"

#7 von V320_Fan , 24.09.2011 23:12

Als nächstes waren mal ein paar Kesselarmaturen dran, Aufstiege und der Kesseldom


Gruß Ingo

Angefügte Bilder:
14.jpg   15.jpg   16.jpg   17.jpg  
 
V320_Fan
Mitglied
Beiträge: 72
Registriert am: 24.09.2010


RE: Kesselwagen der Bauart "Fuchs"

#8 von V320_Fan , 25.09.2011 21:51

klitzekleines Update


Gruß Ingo

Angefügte Bilder:
19.jpg  
 
V320_Fan
Mitglied
Beiträge: 72
Registriert am: 24.09.2010


RE: Kesselwagen der Bauart "Fuchs"

#9 von vt11.5 , 26.09.2011 10:14

Kann mich nur wiederholen: schöne, saubere Arbeit!!!
Wird mit Sicherheit ein "Hingucker".

Gruß und schöne Woche - Peter


Du willst mehr? Mehr gibt´s hier:
http://www.spur-1-freunde.de

vt11.5  
vt11.5
Moderator
Beiträge: 348
Registriert am: 09.09.2010


RE: Kesselwagen der Bauart "Fuchs"

#10 von k4t30 , 20.06.2013 20:28

Hallo Ingo,

von Deinem Kesselwagenprojekt und der V320 hat man lange nichts gesehen.
Gibt es da Fortschritte oder machst Du eine Pause ?

Gruß aus Hamburg

Henning

 
k4t30
Mitglied
Beiträge: 105
Registriert am: 12.03.2011


RE: Kesselwagen der Bauart "Fuchs"

#11 von V320_Fan , 20.06.2013 21:09

Im Moment mach ich Pause...na seit 2 Jahren fast.
Ich bin gezwungen worden mein Leben neu zu organisieren und neu zu ordnen, aber es geht bald weiter.
Auch fängt es langsam wieder an in den Fingern zu jucken....


Gruß Ingo

 
V320_Fan
Mitglied
Beiträge: 72
Registriert am: 24.09.2010

zuletzt bearbeitet 20.06.2013 | Top

RE: Kesselwagen der Bauart "Fuchs"

#12 von Scio , 20.06.2013 22:32

Lieber Ingo, sehr gut, dass Kollege Henning mal nachhörte.
Ich dachte auch schon an Dich und Dein Projekt, als ich den Thread mit den Dingler-Kesselwagen einstellte.

Hoffe, dass Du mit dem Modellbau weiter voran kommst. Wäre schade, wenn man von Dir nichts mehr sehen und lesen würde.
Modellbau-Praktiker wie Du und Henning sind doch stets eine Bereicherung für uns "normale" Einser, die fast nur Schachteln auspacken .

Alles Gute und mal ran ...
Konny


 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.811
Registriert am: 12.10.2010

zuletzt bearbeitet 20.06.2013 | Top

RE: Kesselwagen der Bauart "Fuchs"

#13 von Seriousrobert , 21.06.2013 20:07

Hallo Ingo, da bist Du gelandet. Dein Tankwagen ist sehr Interessant und auf einmal wars aus.
Bitte baue in weiter.
Grüße aus Baden
Robert

 
Seriousrobert
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert am: 21.06.2013


RE: Kesselwagen der Bauart "Fuchs"

#14 von V320_Fan , 22.06.2013 00:34

Interessant finde ich, dass nach dem ich vor 2 Jahren mit dem Kesselwagen angefangen habe nun Dingler einen 6-Achsigen Fuchs rausbringt
Na ich hab noch 2 Bilder gefunden so als kleinen Vorgeschmack was demnächst kommt


Gruß Ingo

 
V320_Fan
Mitglied
Beiträge: 72
Registriert am: 24.09.2010


RE: Kesselwagen der Bauart "Fuchs"

#15 von V320_Fan , 06.07.2013 11:13

langsam aber sicher werden die Dregestellblenden fertig


Gruß Ingo

 
V320_Fan
Mitglied
Beiträge: 72
Registriert am: 24.09.2010


RE: Kesselwagen der Bauart "Fuchs"

#16 von V320_Fan , 26.03.2014 16:57

So....meld mich zurück, natürlich auch mit ein paar Bildern
auf dem ersten Bild seht ihr die Einzelteile der Drehgestellblende und auf dem 2. Bild wie sie sich am Wagen macht


Gruß Ingo

 
V320_Fan
Mitglied
Beiträge: 72
Registriert am: 24.09.2010


RE: Kesselwagen der Bauart "Fuchs"

#17 von V320_Fan , 26.03.2014 21:06

so noch ein Bild mit den Drehgestellen...


Gruß Ingo

 
V320_Fan
Mitglied
Beiträge: 72
Registriert am: 24.09.2010


RE: Kesselwagen der Bauart "Fuchs"

#18 von k4t30 , 27.03.2014 19:23

Hallo Ingo,

mit den Drehgestellverkleidungen schaut der Wagen doch schon richtig nach was aus.
Schön daß Du bei dem Projekt am Ball geblieben bist.

Gruß aus Hamburg

Henning

 
k4t30
Mitglied
Beiträge: 105
Registriert am: 12.03.2011


RE: Kesselwagen der Bauart "Fuchs"

#19 von V320_Fan , 27.03.2014 21:18

so ich hab mal wieder bissel gelötet, gefühlsmäßig nur mit den Fingern


Gruß Ingo

 
V320_Fan
Mitglied
Beiträge: 72
Registriert am: 24.09.2010


RE: Kesselwagen der Bauart "Fuchs"

#20 von V320_Fan , 30.03.2014 16:09

So...die Lackierung der Drehgestelle ist vollbracht...




Gruß Ingo

 
V320_Fan
Mitglied
Beiträge: 72
Registriert am: 24.09.2010


   

Messing-Selbstbau: 190-to-Kran in 1:32
Lokschuppen für die entstehende Modulanlage

++++++ +++++ +++++ +++++ Copyright FOTOS: obere Reihe "Scio", untere Reihe "vt11.5" - Fotos sind nicht frei verfügbar!
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen