+++ KISS Re 6/6 (Foto: Scio) Anlage Jorissen

"Nebengleis": Nachfrage nach alten MIBA-Heften?

#1 von T3 , 30.04.2017 11:55

Hallo, weiß jemand zufällig, ob es eine Nachfrage nach alten Miba-Heften gibt?

Vielen Dank im Voraus.


T3  
T3
Mitglied
Beiträge: 33
Registriert am: 18.06.2011

zuletzt bearbeitet 30.04.2017 | Top

RE: "Nebengleis": Nachfrage nach alten MIBA-Heften?

#2 von Scio , 30.04.2017 22:09

Hallo -
die MIBA zählt zu den traditionellen Publikationen im Modellbahnbereich. Bestimmt gibt es zu speziellen Themen, die dort behandelt wurden, einzelne Modellbahner, die solch ein Heft aus dem Archiv kaufen würden.
Es empfiehlt sich, gezielt eine der Auktionsplattformen damit zu befrachten. Dann erhält man schnell Kenntnis darüber, ob Nachfrage besteht oder nicht. Voraussetzung ist aber, dass der Interessent den Inhalt der angebotenen Hefte erfährt. Das heißt: Mindestens das Inhaltsverzeichnis einscannen und beim Angebot veröffentlichen. Beim Einstellen von Fotos aus dem Inhalt eines Heftes kann es Rechtsprobleme geben. Vorher erkundigen, inwieweit der Verlag dem zustimmt, da sich sonst u. U. Urheberrechtsverletzungen anbahnen.


Slàn leat!
Scio

Nimm Dir Zeit für Deine Träume - bevor die Zeit Dir Deine Träume nimmt!

 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.835
Registriert am: 12.10.2010


RE: "Nebengleis": Nachfrage nach alten MIBA-Heften?

#3 von Regelspur , 02.07.2017 18:00

Hallo T3 und interessierte,

man kann sich die Miba Hefte auch aus dem Netz herunterladen. Bei Interesse eine PN.

Gruß Alfred

 
Regelspur
Mitglied
Beiträge: 52
Registriert am: 10.09.2010


RE: "Nebengleis": Nachfrage nach alten MIBA-Heften?

#4 von W. Schönberger , 23.08.2017 20:25

Besten Gruß,

Ob man die Hefte "herunterladen" kann, weiß ich nicht.
Was ich aber immer wieder spüre ist, daß, wenn man mal MIBA Hefte der ersten
Jahre (1948/49-1959) zur Hand nimmt, einen ein durchaus "heimeliches" Gefühl befällt.
Einfach schön und entspannend durchzublättern. NICHT, UM NEWS ZU ERFAHREN !

E..., hin oder her. Einstellen dort! ( es gibt keine vernünftige Alternative -so iss`es).

Die ersten Bände sind sicher "Wert"-voller, als spätere.


von Spur-1er zu Spur-1ern, W. Schönberger

W. Schönberger  
W. Schönberger
Mitglied
Beiträge: 140
Registriert am: 23.09.2010

zuletzt bearbeitet 23.08.2017 | Top

RE: "Nebengleis": Nachfrage nach alten MIBA-Heften?

#5 von Regelspur , 27.08.2017 11:10

Hallo Herr Schönberger,

hier versucht ein Modellbahnkollege seine "alten Miba Hefte" an den Mann zu bringen.

http://s1gf.de/index.php?page=Thread&pos...Miba#post143016

Es reißt sich keiner darum.

Gruß Alfred

 
Regelspur
Mitglied
Beiträge: 52
Registriert am: 10.09.2010


RE: "Nebengleis": Nachfrage nach alten MIBA-Heften?

#6 von W. Schönberger , 27.08.2017 14:21

Hallo Alfred,

danke für Ihre Information an mich, deren Inhalt sich mir, bezogen auf meinen Beitrag,
nicht erschließt.

Meine Empfehlung an den Kollegen war und ist: rein in die ebucht, und basta.


von Spur-1er zu Spur-1ern, W. Schönberger

W. Schönberger  
W. Schönberger
Mitglied
Beiträge: 140
Registriert am: 23.09.2010


   

Spur-1-Händler: "Service-Wüste" oder kundenorientiert?

++++++ +++++ +++++ +++++ Copyright FOTOS: obere Reihe "Scio", untere Reihe "vt11.5" - Fotos sind nicht frei verfügbar!
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz