+++ KISS Re 6/6 (Foto: Scio) Anlage Jorissen

Bahnsteuerung mit dem iPad: Wer hat Erfahrungen?

#1 von T3 , 22.09.2013 13:36

Hallo zusammen,
hat zufällig hier im Forum ein Mitglied Erfahrung mit der Steuerung der Lokomotiven/Weichen/Signalen mit dem Apple iPad?

Im Voraus vielen Dank
Timo


T3  
T3
Mitglied
Beiträge: 33
Registriert am: 18.06.2011

zuletzt bearbeitet 22.09.2013 | Top

RE: Bahnsteuerung mit dem iPad: Wer hat Erfahrungen?

#2 von Sven Gorgos , 20.01.2014 22:00

Hallo Timo,

ich verwende zum Schalten meiner Weichen ROCRAIL.
Das Gleisbild Stellpult kann als HTML und JAVA Anwendung von Geräten im WLAN aufgerufen werden.
Es sind Apps für Android und IPhone verfügbar, welche für einen geringen Betrag erhältlich sind.
Diese Apps verwandeln z.B. das Handy/Tablet in einen Handregler und greifen auf den Rocrail PC, oder direkt auf eine LAN Schnittstelle zu.

Gruß, Sven


**************************
Bahnhof Heiligenhafen - Das kleinste eigenständige Bw der Deutschen Bundesbahn

http://www.sundfaehre.de
http://www.spur1-freunde-nord.de

 
Sven Gorgos
Neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert am: 15.01.2014


   

"Händler-Unwesen"? Marktwirtschaft?
FROHE WEIHACHTEN UND EINEN GUTEN RUTSCH

++++++ +++++ +++++ +++++ Copyright FOTOS: obere Reihe "Scio", untere Reihe "vt11.5" - Fotos sind nicht frei verfügbar!
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz