+++ KISS Re 6/6 (Foto: Scio) Anlage Jorissen

Hersteller MBW: V 200.1 in Spur 1

#1 von Scio , 26.03.2013 15:58

Hallo -
angekündigt hat der Hersteller MBW nun konkret die V 200.1 in 1:32 samt Liefertermin!

ZITAT:
"Die V 200.1 in Spur 1 erscheint ca. im Juni / Juli 2013. Der Güterwagen Gs-60 in Spur 1 im September 2013."

Preis für die V 200 in Spur 1: 999,00 €;
zunächst gibt es die Ep.-III-Ausführung.

QUELLE:
Frank Elze vom 24.3.2013;
siehe hier:
http://mbw-spur-0.forumieren.com/t127-modelle-erscheinen#720

Es ist ja immer ganz nett, wenn man die Personen mal sieht, "die in vorderster Front" für Hersteller "kämpfen":

LINK:
http://mbw-spur-0.forumieren.com/t135-v-60-loddar

Für mich war interessant, jetzt zu erfahren, dass die Null-V 200 mit 1.000 Stück aufgelegt wurde. Soweit ich das beurteilen kann, ist das Preis:Leistungsverhältnis bei MBW in der Tat sehr anständig. Da wird die Spur-1-Maschine sicher auch nicht nur mit 200 Stück aufgelegt, sondern vermutlich mit 500 aufwärts .....

Angeregt hatte ich bei MBW, zu überlegen, ob nicht für Spur 1 z. B. der Rungenwagen "Ulm" ab Epoche II herausgebracht werden könne, und zwar "bezahlbar".

Herr Elze von MBW fand dies durchaus diskutabel. Hintergrund meiner Überlegung ist, dass nicht jeder, der vielleicht drei oder vier Rungenwagen in einen vorbildgerechten Güterzug einspannen will, auch bereit ist, dafür die Messing-Preise von Wunder oder die Classic-Preise von KM1 zu bezahlen.

Jedenfalls ist es spannend geworden, was sich so alles tut .....


Viele Grüße!
Konny


 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.835
Registriert am: 12.10.2010

zuletzt bearbeitet 11.11.2014 | Top

RE: Hersteller MBW: V 200.1 in Spur 1 im Sommer 2013!

#2 von nordhamburger , 27.03.2013 14:56

Hallo Konny,

die Idee mit den Rungenwagen finde ich gut, würde ich entsprechend unterstützen.

Ich muß allerdings gestehen, dass der Wunder-Rungenwagen mit Bremserbühne ein "Kunstwerk" ist. Da ich den im Herbst vergangenen Jahres erworben habe, werde ich die
verkürzten Rungenwagen der Firma M.... aus Göppingen bei E.... verkaufen.

Ich hatte schon zwei davon gekauft, um einen maßstäblich Langen herzustellen. Aber auch das ist nur ein Kompromiss, denn neben dem Auseinandersägen und entsprechendem
Umbau müssen Lackierarbeiten, odentliche Räder und neue Beschriftungen aufgebracht werden.

Also wird das Ganze nicht günstiger, als der KM 1-Wagen kosten wird. Und wenn Herr Elze dann noch im Preis darunterliegt, umso besser.
Ich könnte mir auch vorstellen, dass Herr Elze über kurz oder lang weitere interessante Güterwagen bringen wird.
Das ist aber nur meine Meinung, andere Leser sehen das sicher anders.

Es grüßt

Peter
der
Nordhamburger


nordhamburger  
nordhamburger
Mitglied
Beiträge: 50
Registriert am: 09.09.2010

zuletzt bearbeitet 29.03.2013 | Top

RE: Hersteller MBW: V 200.1 in Spur 1 im Sommer 2013!

#3 von Scio , 29.03.2013 21:36

Hallo -
ja, Peter, die Wunder-Rungenwagen sind schon klasse. Aber man muss den Preis auch sehen. Die Märklin-"Schätzchen" waren zu ihrer Zeit passabel, aber heute eigentlich m. E. nur noch Spielzeug mit minderem Vorbildbezug.

Hier ein LINK zu den 3-D-Studien der V 200 von MBW - nichts Aufregendes, aber nett anzusehen.

http://mbw-spur-0.forumieren.com/t138-v-...ur-1-3d-skizzen

Vermutlich wird MBW weiter (auch) in der Spur 1 innovativ tätig. In Spur 0 hat MBW jetzt schon mächtig Furore gemacht.

Viele Grüße!
Konny


 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.835
Registriert am: 12.10.2010

zuletzt bearbeitet 29.03.2013 | Top

RE: Hersteller MBW: V 200.1 - jetzt kurz vor der Auslieferung - 1. Fahrbericht v. Gerald Ehrlich (IG Duisburg)

#4 von Scio , 26.07.2014 23:36

Hallo -
lange hat`s gedauert, nun ist der erste Fahrbericht der Spur-1-V-200 von MBW im Blog der Spur-1-IG-Duisburg nachzulesen:

http://www.spur-1.eu/spur-1.eu/Blog/Eint...00_von_mbw.html

Mein Eindruck: Optisch eine gelungene Maschine mit bestem Preis:Leistungsverhältnis.


Viele Grüße!
Konny

Nimm Dir Zeit für Deine Träume - bevor die Zeit Dir Deine Träume nimmt!

 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.835
Registriert am: 12.10.2010

zuletzt bearbeitet 27.07.2014 | Top

RE: Hersteller MBW: V 200.1 - auch Privatbahnlackierungen!

#5 von Scio , 27.07.2014 10:19

Hallo -
der Hersteller MBW wird auch V-200-Maschinen in Privatbahnlackierung vertreiben. Bestimmt für manche Einsbahner eine Gelegenheit, ihre Anlage mit einem besonderen Privatbahnteil aufzurüsten.




Copyright by MBW; hier urheberrechtlich zulässig im Rahmen der Produktvorstellung abgebildet.


LINK:
http://www.mbw-shopsystem.de/epages/6451...her%20Spur_1%22


Viele Grüße!
Konny

Nimm Dir Zeit für Deine Träume - bevor die Zeit Dir Deine Träume nimmt!

 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.835
Registriert am: 12.10.2010

zuletzt bearbeitet 27.07.2014 | Top

RE: Hersteller MBW: V 200.1 - AUSLIEFERUNG ab 30.9.2014

#6 von Scio , 27.07.2014 18:16

Hallo -
ich erfuhr von MBW nun den anvisierten Auslieferungstermin:

Ab dem 30.9.2014 soll ausgeliefert werden.

Es stehen zehn Varianten der Epochen III und IV sowie vier aktuelle Privatbahnlackierungen zum Verkauf.


Viele Grüße!
Konny

Nimm Dir Zeit für Deine Träume - bevor die Zeit Dir Deine Träume nimmt!

 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.835
Registriert am: 12.10.2010

zuletzt bearbeitet 27.07.2014 | Top

RE: Hersteller MBW: V 200.1 - auch Privatbahnlackierungen!

#7 von nordhamburger , 27.07.2014 18:25

Moin Konny und alle MBW-Spur1 -Interessierte,

der Bericht der V 200 spricht schon dafür, die Sache bei MBW weiter zu beobachten. Wenn die Lok wirklich so toll ist, wie sie aussieht, dann würde ich mich noch auf die
V 65 einlassen. Außerdem bin ich auf die Güterwagen gespannt, die Preise sind schon attraktiv.
Aber gekauft wird erst, wenn die Fahrzeuge wirklich auf dem Markt ist, vorher mache ich mir keine Gedanken.

Denn ich hatte ja schon früher geschrieben, dass sich bei mir eine Menge Material im Laufe der Zeit angesammelt hat und ich eigentlich genug Fahrzeuge habe .

Zwischenzeitlich ist ja die BR 82 von KM1 in exzellenter Ausführung bei mir angekommen. Außerdem hat sich die BR 01 von KM1 in mein BW verirrt .
Beide Loks machen nur eins: Sie machen im Fahrbetrieb nur Freude und laufen so, wie ich das in der Spurweite auch erwarte.
Über die beiden Loks berichte ich noch in einem gesonderten Beitrag, wenn hier mal ein Regentag ist.


es grüßt

Peter
der
Nordhamburger

nordhamburger  
nordhamburger
Mitglied
Beiträge: 50
Registriert am: 09.09.2010


RE: Hersteller MBW: V 200.1 und BR 221 werden erstmals ab 20.11.14 öffentlich in Köln gezeigt!

#8 von Scio , 11.11.2014 10:28

Hallo -
bei MBW tut sich was, denn anlässlich der kommenden Modellbahnausstellung in Köln vom 20.11.2014 bis 23.11.2014 werden die ersten Lok-Modelle präsentiert:




Copyright by MBW; hier urheberrechtlich zulässig im Rahmen der Produktvorstellung abgebildet!


Viele Grüße!
Konny

Nimm Dir Zeit für Deine Träume - bevor die Zeit Dir Deine Träume nimmt!

 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.835
Registriert am: 12.10.2010

zuletzt bearbeitet 11.11.2014 | Top

   

NOHAB in Spur 1
NEU: DINGLER kündigt Sechsachs-Kesselwagen an

++++++ +++++ +++++ +++++ Copyright FOTOS: obere Reihe "Scio", untere Reihe "vt11.5" - Fotos sind nicht frei verfügbar!
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz