+++ KISS Re 6/6 (Foto: Scio) Anlage Jorissen

Kiss BR 58: u. a. beim Nordhessen-Stammtisch 18.04.12 und VIDEO v. Peter Hornschu

#1 von Ulrich Geiger , 19.04.2012 10:21

Hallo zusammen,
nach einem "stark verregneten Abgang" aus den Dortmunder Westfalenhallen - und mit einem schweren Karton (?) unterm Arm - sind wir gen Parkplatz geeilt, um den Nordhessenstammtisch noch rechtzeitig zu erreichen. Dieser schwere Karton enthielt, na was wohl, die BR 58. Auf dem Kneipentisch wurde sie ausgepackt, aufgegleist, den kniffligen Stecker eingesteckt, die Lok-Tender-Kulissenkupplung gekuppelt, Dampföl eingefüllt und - die knuffige Diva setzte sich maijestätisch langsam und fauchend in Bewegung. Sie durfte gleich bei ihrer Jungfernfahrt ein ebenfalls schönes Teil, quasi als Lastprobe, mitführen: den edlen KM1 Dienstgutschüttwagen.
Erster Eindruck der Maschine: ein optisch und technisch gelungenes Schmuckstück, der gedrungene, hochliegende Kessel verleiht ihr ein bulliges Aussehen und doch wirkt sie gleichzeiitg zierlich. Der Dreizylinder-Sound wirkt m. E. sehr schön und kommt dem Original sehr nahe (Ja, ich habe die BR 58 der UEF bei einer Fahrt auf der Schwäbischen Alb von Münsingen-Schelklingen extra deswegen mal besucht, um Sound und alles an ihr live zu erleben). Den ganzen Abend hat die BR 58 ihre Runden gedreht, sowohl vor- und auch rückwärts und hat die anwesenden Stammtischler überzeugt. Nun im heimischen Stall werden dann die verschiedenen Funktionen und Feinheiten der Einstellungen, wie z.B. Bremsverhalten, Beschleunigungsverhalten usw. individuell noch getestet und ggf. verändert. Außerdem wird sie dann erstmal kräftig abgeschmiert, denn sie hat für Leipzig schon einen anspruchsvollen Lokumlaufplan zugeteilt bekommen: im Wechsel mit der KM1 BR 57 wird sie einen 40-Wagen-Kohlenzug befördern müssen.
Dies war auf die Schnelle ein kurzer "Erlebnisbericht" über meinen ersten Eindruck dieses Modells und zusammenfassend kann ich schon jetzt sagen, ich bin froh, dass diese Schönheit den Weg in mein Bw gefunden hat!
Für alle Spur 1er, die diese Maschine noch bekommen werden, viel Freude damit. Für alle anderen 1er ebenfalls viel Freude, wenn Ihr sie hin und wieder bei einem Freund oder bei Fahrtreffen sehen werdet.
Schöne Grüße


Ein Schwabe in Mittelhessen

Ulrich Geiger  
Ulrich Geiger
Mitglied
Beiträge: 39
Registriert am: 18.09.2010

zuletzt bearbeitet 25.05.2012 | Top

RE: Jungfernfahrt Kiss BR 58 bei Nordhessen-Stammtisch 18.04.12

#2 von vt11.5 , 19.04.2012 10:33

Hallo Herr Geiger,

vielen Dank für Ihren ersten Bericht zur BR 58 und herzlichen Glückwunsch zur Übernahme in Ihren Heimat-Bw-Bestand!
Ja, das ist sicherlich schon ein tolles Teil und ich bin schon mal auf den Betrieb in Leipzig gespannt.

Stets gute Fahrt wünscht Ihnen

Peter Jungrichter


Du willst mehr? Mehr gibt´s hier:
http://www.spur-1-freunde.de

vt11.5  
vt11.5
Mitglied
Beiträge: 348
Registriert am: 09.09.2010


RE: Jungfernfahrt Kiss BR 58 bei Nordhessen-Stammtisch 18.04.12

#3 von Scio , 19.04.2012 10:35

Vielen Dank, Ulrich Geiger, für den interessanten Bericht!
Habe zwar diese Maschine nicht bestellt, aber sie ist - ausweislich der Fotos auf der Homepage von KISS - optisch sehr gelungen.
Was nach meinem Geschmack auf die Märklin-BR-58 nicht so ganz zutrifft.
Gut, dass die KISS-Maschine offenbar auch technisch - Sound usw. - überzeugt!
Viel Vergnügen mit der bulligen Maschine!
Konny


Scio, neminem posse beate vivere, ne tolerabiliter quidem, sine sapientiæ studio.
(Ich weiß, dass niemand glücklich oder auch nur erträglich leben kann - ohne Studium der Weisheit; Zitat v. Seneca).

 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.829
Registriert am: 12.10.2010


Kiss BR 58 im aktuellen VIDEO v. Peter Hornschu

#4 von Scio , 25.05.2012 11:34

Hallo -
selten habe ich einen solch imponierenden Güterzug in 1 gesehen - wie hier auf dem Video von Peter Hornschu:

http://www.youtube.com/watch?v=hflvJDRF-to

Zuglok ist die neue BR 58 von KISS.

Viel Spaß!
Konny



Scio, neminem posse beate vivere, ne tolerabiliter quidem, sine sapientiæ studio.
(Ich weiß, dass niemand glücklich oder auch nur erträglich leben kann - ohne Studium der Weisheit; Zitat v. Seneca).

 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.829
Registriert am: 12.10.2010


   

NEU: Von MODELBEX (Lematec) kommt die SBB Ae 6/6 in 1:32
MÄRKLIN: Teleskophaubenwagen für die Epoche IV

++++++ +++++ +++++ +++++ Copyright FOTOS: obere Reihe "Scio", untere Reihe "vt11.5" - Fotos sind nicht frei verfügbar!
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen