+++ KISS Re 6/6 (Foto: Scio) Anlage Jorissen

NEUHEIT: BR 78 von KISS, hier: Fotos

#1 von Scio , 01.12.2010 17:57

Hier meine FOTOS der neuen BR 78 von KISS
(Preis: 2.495,00 € - http://www.kiss-modellbahnen.de/br78.html)















Eine der Hecklampen; alles sehr filigran:



Hier ist die 78er im Einsatz:







Scio, neminem posse beate vivere, ne tolerabiliter quidem, sine sapientiæ studio.
(Ich weiß, dass niemand glücklich oder auch nur erträglich leben kann - ohne Studium der Weisheit; Zitat v. Seneca).

 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.811
Registriert am: 12.10.2010

zuletzt bearbeitet 01.12.2010 | Top

RE: NEUHEIT: BR 78 von KISS, hier: Fotos

#2 von br03034 , 01.12.2010 22:38

Hallo Scio,

Du als Detail-Fetischist gehst doch bestimmt wenig Kompromisse ein, müßtest also doch mindestens mit FineScale fahren, aber sind das wirklich FineScale-Radreifen an Deiner 78er.
Ich habe nämlich an meiner Märklin 78er die Radreifen auf FineScale umgerüstet und die sehen weitaus realistischer als auf Deinen Bildern.
Ich finde, das macht wahnsinnig was her, zumindest bei den Dampfloks. Ist natürlich wieder so eine Glaubens

Nachdem ich jetzt viele Bilder der Kiss 78er gesehen habe muß ich ehrlich sagen, daß mir die Märklin 78er gar nicht so schlecht gefällt. Sie mag vielleicht nicht so viele Details zeigen wie die Kiss 78er, aber der Gesamteindruck steht und fällt tatsächlich mit den FineScale-Radreifen. Und dadurch sieht meine 78er eindeutig besser aus.

br03034  
br03034
Mitglied
Beiträge: 21
Registriert am: 14.10.2010


RE: NEUHEIT: BR 78 von KISS, hier: Fotos

#3 von Scio , 01.12.2010 23:44

Hallo -
nein, das sind nur meine Fotos aus dem Thread "Modellbau West", die ich hier nochmals zusammengestellt habe, weil mich jemand bat, die 78er Fotos separat hier in einen eigenen Thread unterzubringen. Die 78er ist von der niederländischen Anlage und mit NEM-Radreifen.

Du hast völlig Recht: Eigentlich sollte ich sowieso FineScale fahren, das wäre konsequenter.
Fahre aber NEM, was mich schon ein bisschen "wurmt" - zugegeben.
Das Problem ist, dass ich bei Umstellung eine Menge Achsen meines Bestandes austauschen müsste.
Was nicht ist, das könnte noch werden!


Es grüßt!
Scio


Scio, neminem posse beate vivere, ne tolerabiliter quidem, sine sapientiæ studio.
(Ich weiß, dass niemand glücklich oder auch nur erträglich leben kann - ohne Studium der Weisheit; Zitat v. Seneca).

 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.811
Registriert am: 12.10.2010


RE: NEUHEIT: BR 78 von KISS, hier: Fotos

#4 von Scio , 02.12.2010 10:41

Hallo - zum reinen optischen Vergleich hier zwei Fotos meiner Märklin 78:






In dieser Preisklasse (das Modell wird so um 350,00 € gehandelt) ist die Detaillierung m. E. durchaus gefällig. Natürlich sind angespritzte Leitungen und Vergröberungen bei einem solchen Märklin-Massenprodukt normal und nicht zu beanstanden.

Fairerweise wird man das Märklin-Modell als unschlagbar (vom Preis:Leistungsverhältnis her) einschätzen dürfen.

Die KISS-Maschine ist demgegenüber mit fast 2.500,00 € ein Spitzenprodukt, das sich nicht jeder leisten kann - oder will.

Insofern hat z. B. die Märklin-Maschine ihren Platz als wichtiges Einsteigermodell oder als "Aufmotzbasis".


Aber für Detailverliebte ist das KISS-Modell schon eine Pracht -
wie man hier beispielhaft sieht:





Scio, neminem posse beate vivere, ne tolerabiliter quidem, sine sapientiæ studio.
(Ich weiß, dass niemand glücklich oder auch nur erträglich leben kann - ohne Studium der Weisheit; Zitat v. Seneca).

 
Scio
Moderator
Beiträge: 1.811
Registriert am: 12.10.2010

zuletzt bearbeitet 02.12.2010 | Top

   

BR 38 ("P 8") von KISS, hier: Fotos
KM-1 Br 18

++++++ +++++ +++++ +++++ Copyright FOTOS: obere Reihe "Scio", untere Reihe "vt11.5" - Fotos sind nicht frei verfügbar!
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen