+++ KISS Re 6/6 (Foto: Scio) Anlage Jorissen

3. SIKU Controller Stammtisch am 12.05.2012 (+ OFF TOPIC: "Familie Dr Brohlmann")

#1 von Uhlemann , 02.04.2012 12:25

Liebe Controller,

am Samstag, dem 12.05.2012, treffen sich bereits zum 3. Mal die SIKU-Controller mit ihren um-, selbstgebauten, mit Zusatzlicht geschmückten und aufgepimpten
>Treckern,
>Traktoren,
>Baumaschinen und
>Trucks
in den Räumen der Modellwelt Wuppertal.

Samstag, den 12.05.2012
Vorführung: 12.00 - 17.00 Uhr
www.modellwelt-wuppertal.de
info@modellwelt-wuppertal.de

mfG Bernhard


Uhlemann  
Uhlemann
Mitglied
Beiträge: 79
Registriert am: 16.12.2010

zuletzt bearbeitet 13.05.2012 | Top

RE: 3. SIKU Controller Stammtisch am 12.05.2012 in der Modellwelt Wuppertal

#2 von Uhlemann , 06.05.2012 13:25

Liebe Spur-1-Freunde,
liebe SIKU-Controller,

anbei ein Bild von den letzten Vorbereitungen auf der 1-Anlage in der Modellwelt Wuppertal; in Reihe und Glied, sauber hintereinander aufgereiht, haben sich die Trucks der Spedition K&U zum Tanken aufgestellt.

Foto: AH

Aufmerksam beoachten Brohlmann und Koslowski das Geschehen.
"...siesse, so is dat wenne zu spät kommss, Koslowski...dann stehsse hinten, wie im Leb´n..."

Mit einem fröhlich gepfiffenen "...6ma wirsse noch wach, dann is SIKU-Stammtisch-Tach..." steigt Brohlmann wieder in sein Wohnmobil ein.

§.SIKU-STAMMTISCH für Controller
12.05.2012
info@modellwelt-wuppertal.de

mfG Bernhard

Uhlemann  
Uhlemann
Mitglied
Beiträge: 79
Registriert am: 16.12.2010


"...eima wirsse noch wach,

#3 von Uhlemann , 11.05.2012 15:12

dann is SIKU-Stammtisch-Tach..."

So ursprünglich klingt es, wenn Familie Brohlmann zum SIKU-Stammtisch ruft.


Foto: HWM

"...tueskes, bis Samstach..."

mfG Bernhard, der mit dem Brohlmann

Uhlemann  
Uhlemann
Mitglied
Beiträge: 79
Registriert am: 16.12.2010


RE: "...eima wirsse noch wach,

#4 von Scio , 11.05.2012 16:10

Lieber Bernhard - wünsche viel Erfolg und Spaß beim Treff.
Hätte mich auch interessiert, aber der Nachwuchs hat mich mit seinen anfänglichen SIKU-Ambitionen draufgesetzt.
Jetzt verkaufe ich alles.

Zum Thema Spaß erlaubte ich mir, das Foto etwas zu ergänzen:



Viele Grüße!
Konny


Scio, neminem posse beate vivere, ne tolerabiliter quidem, sine sapientiæ studio.
(Ich weiß, dass niemand glücklich oder auch nur erträglich leben kann - ohne Studium der Weisheit; Zitat v. Seneca).

 
Scio
Mitglied
Beiträge: 1.837
Registriert am: 12.10.2010


RE: "...eima wirsse noch wach,

#5 von Uhlemann , 11.05.2012 17:09

Lieber Konny,

Frage:
Warum bist Du denn nicht mit Deinen zu verkaufenden SIKU-Fahrzeugen morgen in Wuppertal?
Probieren geht vor Studieren (nicht von Dr Brohlmann).
Und hast Du nicht auch noch ne Kiste voller 1-Fahrzeuge?
Du weißt schon, dass die 1-er und die SIKU-Controller sehr eng zusammen arbeiten?

Wir haben zwar keine offizielle Tauschbörse, aber bei den Gesprächen im überschaubaren Stammtisch-Kreis stellt man immer mal wieder fest, dass das eine oder andere Fahrzeug noch gesucht wird.
info@modellwelt-wuppertal.de

"...tueskes, bis Samstach..."

mfG Bernhard, der mit dem Brohlmann

Uhlemann  
Uhlemann
Mitglied
Beiträge: 79
Registriert am: 16.12.2010


RE: "...eima wirsse noch wach, heissa, dann is SIKU-Tach!

#6 von Scio , 11.05.2012 19:47

Lieber Bernhard,
das wäre eine treffliche Gelegenheit, aber ich verkaufte kurzfristig nun schon einen Teil des SIKU-Bestandes an einen österreichischen Spur Einser.
Und (leider?) bin ich am Samstag mal wieder in der Lehm-/Kiesgrube beim Off-Road-Trail mit meinem Defender. Die neue Seilwinde muss doch mal zeigen, was sie kann. Auch so ein schlimmes Hobby . Tja, und am Sonntag ist Hundeführer-Trainingstag im Gelände und kein Modelltag.

Übrig sind bei uns noch diese 1:32-SIKU-Giganten:

Mal sehen, evtl. exportiere ich die auch noch - oder vielleicht nach Wuppertal?

Tschökes dann ma bis demnächst!
Konny



Scio, neminem posse beate vivere, ne tolerabiliter quidem, sine sapientiæ studio.
(Ich weiß, dass niemand glücklich oder auch nur erträglich leben kann - ohne Studium der Weisheit; Zitat v. Seneca).

 
Scio
Mitglied
Beiträge: 1.837
Registriert am: 12.10.2010

zuletzt bearbeitet 11.05.2012 | Top

RE: "...eima wirsse noch wach, heissa, dann is SIKU-Tach!

#7 von Uhlemann , 13.05.2012 17:11

Lieber Konny,

ich denke, wir hätten den ein oder anderen Truck/Güterwagen an den Mann/an die Frau bringen können; vielleicht ein anderes Mal.

Zu Deiner Frage:
Die junge Dogge ist ein Er, heißt Friedhelm vom Strassnerhof (6. im Wurf), gehört zu "Hühnchen" (links im Bild) und wird von ihr mehr ver- als erzogen.

mfG Bernhard

Uhlemann  
Uhlemann
Mitglied
Beiträge: 79
Registriert am: 16.12.2010


SIKU-Tach und Dr Brohlmann (etwas OFF-TOPIC!)

#8 von Scio , 13.05.2012 19:43

Lieber Bernhard,
das freut mich doch sehr, dass Ihr offenbar ein gutes SIKU-Treffen hattet.

OFF-TOPIC:

Na, und die Brohlmann-Family, das ist ja ein Trüppchen.

"Friedhelm" heißt der Rüde, wie Rüden eben so heißen!
Nehme aber an, dass "Hühnchen" den Rüden "Fitti" ruft. Könnte von der Größe und der Färbung her auch ein Kalb oder Shetland-Pony sein.

Meine beiden Hündinnen sind zwar auch schwarz-weiß, aber nur halb so hoch wie "Fitti".
Habe meine "Kaninchendiebe" heute bei bestem Wetter trainiert:




Ach so, wie ich sah, soll Brohlmann offenbar auch einen Hund besitzen. Es soll sich um einen Mini-Bluthund handeln.
Sein Name: "Fiffi" von Dackelshausen. Er wurde soeben beim "Gassi gehen" beobachtet:




Um wieder zum SIKU-Thema zurückzukommen:
Der Eigner der SIKU-MAN-Giganten schaut weiter in die Ferne - nach Käufern ....




Viele Grüße!
Konny



Scio, neminem posse beate vivere, ne tolerabiliter quidem, sine sapientiæ studio.
(Ich weiß, dass niemand glücklich oder auch nur erträglich leben kann - ohne Studium der Weisheit; Zitat v. Seneca).

 
Scio
Mitglied
Beiträge: 1.837
Registriert am: 12.10.2010


...nach dem Treffen ist vor dem Treffen

#9 von Uhlemann , 14.05.2012 12:39

Lieber Spur-1-er,
lieber SIKU-Controller,

bei uns in Wuppertal achten wir sehr auf einen Ausgleich von Modellbahn und Straßenverkehr; dazu hatten am letzten Samstag um- und selbstgebaute, frisierte, aufgepimpte und umlackierte Modelle zu einem Stell-Dich-Ein nach Wuppertal geladen. Und alle kamen.
Selbst die Fraktion der Baumaschinen war mit Radladern und Baggern unterwegs und in Betrieb.
Ein erstes Foto zeigt den direktesten Berührungspunkt von Bahn UND Straße: den Bahnübergang.


Foto: HWM

Bahnstrecke ist vom Fdl für alle Züge aus WILSSBURG und ALT-UHLENDORF gesperrt, Oberleitung passt, Scania zieht an, bringt die Bagger Fuhre (SERSA/CH) über den Bahnübergang, Strecke ist für den Bahnverkehr wieder frei, fertig.

mfG Bernhard, der mit dem Brohlmann

Uhlemann  
Uhlemann
Mitglied
Beiträge: 79
Registriert am: 16.12.2010


Azubi im Training

#10 von Uhlemann , 24.05.2012 13:59

Liebe Mitleser,
lieber Konny,

jetzt sind wir zwar auf der Seite VERANSTALTUNGEN gelandet, aber die Geschichte vom letzten Treffen möchte ich trotzdem an dieser Stelle zu Ende erzählen.

Immer wieder kommt es beim Verladen vor, dass Ladegut auf die Erde fällt; so auch auf unserem Foto.


Foto: HWM

"...hasse schon nen Tattrigen oder was is los?..." ereifert sich Brohlmann; nicht gesehen hat er, dass Jungazubi Benedikt seine ersten Fahr- und Beladungsstunden bei Koslowski nimmt.
Vielleicht müssen wir unserem Brohlmann doch eine Brille verschreiben lassen!?!

mfG Bernhard

Uhlemann  
Uhlemann
Mitglied
Beiträge: 79
Registriert am: 16.12.2010


   

Dampftage im SEH Heilbronn
Modulausstellung LEIPZIG: FOTOBERICHT v. Erich Schmidt + VIDEOS v. Gerhard

++++++ +++++ +++++ +++++ Copyright FOTOS: obere Reihe "Scio", untere Reihe "vt11.5" - Fotos sind nicht frei verfügbar!
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz