+++ KISS Re 6/6 (Foto: Scio) Anlage Jorissen

Faszination Modellbau Karlsruhe

#1 von Buentig , 01.03.2012 00:22

Faszination Modellbau Karlsruhe

Hallo Forumleser. Die erste größere Modellbaumesse in diesem Jahr öffnet bald ihre
Pforten, die Faszination in Karlsruhe und zwar am 22. März geht es los.
Und das wichtigste daran ist, das Modellbahnteam aus Heilbronn wird dort mit der
grossen Spur 1- Anlage mit dabei sein, zum ersten Mal in Karlsruhe.
Für alle welche Dortmund zu weit ist, kommt hierher und besucht uns.Wir werden
sicher viel Spass miteinander haben.Natürlich wurde seit Dortmund im letzten Jahr
an unserer Anlage fleißig weitergebastelt und ich denke ,das Ergebnis sieht nicht
schlecht aus, obwohl wir derzeit noch voll mit begrünen,gipsen und Bäumchensetzen
beschäftigt sind, das wird wohl noch so weitergehen bis dass der LKW vor dem Haus steht.
Natürlich gibt es auch neue Züge und einen Rotlichtbezirk mit Swingerclub.
Ein hochwertiges Haus eines Kleinserienherstellers wurde für diesen Zweck „geopfert“.
Die S 160 mit dem Themenzug „Normandy 1944“ wird zum ersten Mal einer breiteren
Öffentlichkeit vorgestellt Natürlich darf auch die Schmalspur nicht fehlen.Der allseits
bekannte Spezialist dafür, unser Alex,wird sicher einige Überraschungen auf Lager haben .
Das dürft Ihr Euch auf keinen Fall entgehen lassen. Ihr findet uns in der dm-Arena.
Für alle welche noch mehr wollen und vor allem mehr Zeit haben ,
Ihr dürft Euch gern uns am Abend für die Aftershowparty anschliessen,
wir werden zum ersten Mal Karlsruhe unsicher machen und unsere Erfahrungen aus
München 2009 mit dem Hofbräuhaus hier mit einbringen(Skandal im Sperrbezirk).
In erster Linie geht es aber um das Abendessen und ein kühles Weizen wird es sicher in Karlsruhe auch geben.

Viele Grüsse Hans-Peter

vom Modellbahnteam im Süddeutschen Eisenbahnmuseum in Heilbronn

Für alle Nichtnietenzähler und Geniesser noch einen Link
http://www.youtube.com/watch?v=rx8ERVLUA...ayer_detailpage

 
Buentig
Mitglied
Beiträge: 24
Registriert am: 14.07.2011


RE: Faszination Modellbau Karlsruhe

#2 von Buentig , 29.03.2012 16:34

Faszination Modellbau Nachbetrachtung

Nun ist sie vorbei ,die Faszination, vorbei ist die Zeit des „Rund um die Uhr“-arbeitens nur um gewisse gesteckte Ziele zu erreichen und der Modelleisenbahnscene und den Modellbauern mal wieder was Neues zu zeigen. Das betraf bei uns z.B. eine neue Häuserzeile mit Gartenwirtschaft und Bahnübergang , ein schon im Vorbericht erwähntes Haus mit Liegewiese und Frei-Schwimmbad,die neue Dampflok S160, sowie der neue P&H Minenbagger. Auch der Grünanteil auf unserer Anlage bekam einen gewaltigen Zuwachs, aber für die absolute Perfektion hätte man noch 6 Wochen gebraucht,gut und gerne. Kollegen der Spur 0 mit ihrer Feldbahn mit Thema Kalksteinbruch schafften es ein Diorama mit Fahrbetrieb auf die Beine zu stellen das seinesgleichen sucht,schaut Euch das Ding auf YOU TUBE an. Noch ein Tip für den Landschaftsbau den wir bekommen haben: Felsformationen kann man aus Grill-Holzkohle machen,grössere Brocken sind günstig.
Des weiteren danke ich allen Spur 1 ern, Modulisten, Freunden welche uns an der Anlage besucht hatten,diese Gespräche haben uns gut getan.Ich erwähne nur ein paar Namen ohne Anspruch auf Vollständigkeit: Frau Dinkelacker und Gerd von der Moba, Ulrich und Erich aus Mittelhessen,Modulisten und Spur 1 er aus dem Mannheimer Raum,die Modellbahnfreunde vom Spur 1 Club Hargesheim e.V sowie Leon aus Heilbronn vom SEH, welcher uns im Vorführbetrieb unterstützte.

Nette Standnachbarn waren die Zirkusleute aus Frankreich, die Dampflokfreunde Karlsruhe,Kali und sein Sohn Gerd aus der Pfalz mit ihrer excelenten N-Spur mit Thema USA.
Ausserdem danke ich der Köchin von der Vereinsgaststätte des Fussballvereins Daxlanden für die hervorragenden Balkanspezialitäten.Hier waren wir oft zum Abendessen.Ebenso ein tolles Erlebnis die Ü-30 Party im Mercedes -Autohaus.Das hat Spass gemacht.
Fazit: Es war eine super Messe ohne grössere Probleme, fast wie ein Heimspiel.

http://www.youtube.com/watch?v=CDxQaUn6f...ayer_detailpage

Viele Grüsse Hans-Peter

 
Buentig
Mitglied
Beiträge: 24
Registriert am: 14.07.2011


   

Intermodellbau Dortmund ab 18.4.2012 -- Berichte? Fotos? AKTUELL: Link zum Online-Magazin "spur1info"
Fahrtage 17./18.3.: MEC B.O. Löhne, 32549 Bad Oeynhausen-Werste

++++++ +++++ +++++ +++++ Copyright FOTOS: obere Reihe "Scio", untere Reihe "vt11.5" - Fotos sind nicht frei verfügbar!
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz