+++ KISS Re 6/6 (Foto: Scio) Anlage Jorissen

Fünfkuppler Dampfloks

#1 von W. Schönberger , 07.06.2011 17:17

Besten Gruß,

Auf der homepage von KM 1 sind die BR 42 und BR 82 mit dem Hinweis angekündigt, daß damit die "letzten wichtigen"
Fünfkuppler der deutschen Dampflokgeschichte realisiert werden. Dies ist sicherlich richtig.

Habe mich trotzdem, oder gerade deshalb mal einer Fleißarbeit unterzogen, und die dann noch nicht realisierten
Fünfkuppler ermittelt. Hier diese Liste ( Achtung: keine Wunschliste an dieser Stelle! ).

1. DRG/DB Loks
42.90
43
50.40
84
87

2. ehem. Länderbahnloks
57.0-2 sächs.XI
57.3-4 wü.H,Hh
57.5 bay.G5/5
58.0-1 sächs. G12.1
94.1 wü Tn
94.2-4 pr. T16
94.20 sächs.XI HT
97.5 wü.Hz (Zahnradlok)

3. DRo Umbau u. Neubauloks
50.35
50.40
52.80
58.30

95.66 HBE ("Tierklasse")

4. dazu noch eine Handvoll Schmalspurloks 750 und 1000 mm.

also insgesamt doch noch 18 Regelspur-Loks, wovon -persönl. Meinung- die Franco Crostis und die 97er sicher ihre Käufer
finden würden.


von Spur-1er zu Spur-1ern, W. Schönberger

W. Schönberger  
W. Schönberger
Mitglied
Beiträge: 138
Registriert am: 23.09.2010


RE: Fünfkuppler Dampfloks

#2 von TALENTSCHMIED , 07.06.2011 21:35

Hallo !

Die Hz ist eigentlich von Fine Models angekündigt gewesen.

Nach einem Telefonat vor einigen Tagen wurde mir aber mitgeteilt,daß das Modell - wegen mangelnder Nachfrage- wohl nicht realisiert wird.

Es seinen kaum eine Handvoll Interessenten zusammengekommen.


Das ist Schade da ich solch ein Modell gern erwerben würde ...

aber vielleicht outen sich hier noch ein paar Leute mit dem selben Wunsch ?

Grüße vom Talentschmied

Auch eine 95er (aber die Tierklasse) wäre noch so ein Wunschkandidat , welchen Fine Models umsetzen könnte/würde ?

TALENTSCHMIED  
TALENTSCHMIED
Mitglied
Beiträge: 31
Registriert am: 20.11.2010


RE: Fünfkuppler Dampfloks

#3 von vt11.5 , 07.06.2011 21:56

Mit FineModels läge man auch auf der richtigen Seite! Bisher ist mir noch kein verläßlicherer Lieferer unter gekommen als FM!
Nicht nur ein gut recherchiertes und umgesetztes Model ist hier zu erwarten, auch von den angekündigten Lieferfristen- und Zusagen habe ich noch nichts Vergleichbares (positiv!!!) kennen gelernt (vielleicht früher mal, als es nur 1, 2 Anbieter gab).
Hinderungsgrund dürfte in unserer "Geiz ist geil"-Zeit lediglich der Preis sein. - Ist natürlich auch ein Spagat bei der Entscheidung: will ich ein gut und vorbildgerecht geplantes, umgesetztes Modell zum Preis X oder reicht doch ein nicht ganz so aufwändig produziertes und umgesetztes Modell zum Preis x. Der Preis macht m.E. sicherlich zu 70/80'% die Entscheidung aus. Und da will die Konstruktion und Umsetzung schon gut überlegt sein.
Aber das ist ja (verständlicherweise) selbst bei den niedrigpreisigeren Planobjekten der Fall.

Noch ist nicht aller Tage Abend - schauen wir mal was noch (oder nicht) kommt. Ich denke mal das da genug Druck ist um sich engagiert um produktionsfähige Modelle zu bemühen. Nur, wer soll eigentlich die "Massen" von Modellen, die zur Zeit auf den Markt drücken, noch kaufen? Ist wirklich soviel Spur 1 Kaufkraft da wie sich mancher Anbieter wünscht? Glaube ich (leider) nicht.

Gruß Peter


Du willst mehr? Mehr gibt´s hier:
http://www.spur-1-freunde.de

vt11.5  
vt11.5
Moderator
Beiträge: 348
Registriert am: 09.09.2010


   

NEU ausgeliefert: KM1 Rheingold-Waggons
KM1: V 200.0

++++++ +++++ +++++ +++++ Copyright FOTOS: obere Reihe "Scio", untere Reihe "vt11.5" - Fotos sind nicht frei verfügbar!
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen