+++ KISS Re 6/6 (Foto: Scio) Anlage Jorissen

Fahrzeuge außerhalb der Schiene für die Spur 1

UMBAU: Die Maultier-Mutation ....

 von Scio , 21.11.2011 19:49

Hallo -
fand heute Zeit, einen Umbau vorzunehmen.
Und zwar besitze ich u. a. ein "Maultier" (WWII-Opel-Blitz-Halbkette) von 21th Century
und einen GMC-2,5 to US-Lkw von FOV.

Mir fehlte aber ein Baustellenfahrzeug, das man für die frühe Epoche III einsetzen kann.

Nun ist bekannt, dass in den 1950er Jahren gerade im Lkw-Bereich selbst aus Schrott
noch viel Brauchbares zusammengeschweißt wurde. Oft dienten alte "Blitze" als Basis für allerlei
Vierrädriges. Auch die Besatzer produzierten "Schrott" durch Unfälle usw.

So kam ich auf die Idee, das Opel-Blitz-Vorderteil mit dem modifizierten Chassis und der
Pritsche des US-Lkw zu kombinieren, um so eine "Lkw-Mutation" zusammenzukitten.

So sieht´s jetzt aus (muss noch hier und da angepasst und noch lackiert werden):



Das ist das "Maultier":



Hier der US-Lkw:



"Maultier-Mutant" für alle möglichen Ladezwecke:



Viele Grüße!
Konny


Scio, neminem posse beate vivere, ne tolerabiliter quidem, sine sapientiæ studio.
(Ich weiß, dass niemand glücklich oder auch nur erträglich leben kann - ohne Studium der Weisheit; Zitat v. Seneca).

Scio
Moderator
Beiträge: 1.837
Registriert am: 12.10.2010

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
UMBAU: Die Maultier-Mutation .... Scio 21.11.2011
RE: UMBAU: Die Maultier-Mutation .... Scio 22.11.2011
 

++++++ +++++ +++++ +++++ Copyright FOTOS: obere Reihe "Scio", untere Reihe "vt11.5" - Fotos sind nicht frei verfügbar!
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz